Clean Office - Feinstaubfilter für Heizkörper

Staubige Luft im Büro? Hustenreiz? Kratzen im Hals?

Helfen Sie Sich mit dem neuen Filter für Heizkörper aus dem CLEAN OFFICE Programm. Die nächste Heizsaison steht vor der Tür. Gerade in Büros gibt es viel Bewegung, wodurch vorhandener Staub, teils ultra - fein, aufgewirbelt wird. Aufgrund der natürlichen Luftzirkulation durch die warmen Heizkörper wird dieser Staub im gesamten Büro verteilt. 
 
 
Der offenporige CLEAN OFFICE Filter für Heizkörper ist elektrostatisch aufgeladen und sorgt für eine ungehinderte Luftzirkulation. Gleichzeitig filtert er aber die in der Luft vorhandenen Feinstäube je nach Größe bis 90 % (!) aus der Luft, wie die unabhängige Prüf- und Zertifizierungsgesellschaft SLG bei Versuchen herausfand.
 


 
 
 
  
 
 
 
Die Filter haben ein Format von 300 x 100 x 10 mm und sind leicht zuschneidbar. 3 Stück nebeneinander gelegt decken die offene Fläche eines Standard - 2 - Platten Heizkörpers ab. Heizkörper dieser Größe werden zu ungefähr 80% montiert. Größere Heizkörper können mit Hilfe eines zweiten Pakets abgedeckt werden.
 
 
 

Neuer und gebrauchter Filter

 
Die Filter halten je nach Staubbelastung zwischen 3 Monaten und einer kompletten Heizsaison. Die Notwendigkeit zum Wechseln erkennen Sie an der deutlichen Grauverfärbung der Filteroberseite.

Staubfilter für Heizkörper - Starterset und Nachfüllpack





  • Filtert zuverlässig Haus- und Feinstaub, z.B. Allergene, Zigarettenrauch
  • Vermindert Schwarzfärbung der Wände
  • Abscheide grad von bis zu 90% gem. SLG-Test*
  • Keine Beeinträchtigung der Heizleistung durch offenes Filtermedium
  • Filterwirkung 3-6 Monate, je nach Staubbelastung
  • Filter gesetzlich geschützt (DBGM)
  • Patentiertes Filtermedium mit elektrostatisch geladener Wabenstruktur
  • Passend für 2-Plattenheizköper, laut Marktanalyse für ca. 80% aller Heizkörper